„Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren findet, der ihn versteht.“

– Friedrich Nietzsche